PFAD Nordfriesland e.V.           (PFAD NF e.V.)

Pflege- und Adoptivfamilien in Nordfriesland e.V.

Termine 2017            

 

 

 

_____________________________________________________________________

 

                                                   Fr. 25.11.2017 

Fortbildung mit Herrn Ralf Tönnies

Therapeutische Leitung in der Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomaik

Diakonie Nordfriesland, Kinder- und Jugendpsychotherapeut

am Samstag den 25.11.2017 von 09:30 - 16:30

Jugendherberge Husum, Schobüller Str. 34 in 25813 Husum

 

Thema:            Pflegekinder- Pflegeeltern -Leibliche Eltern-Trialog:

                       Umgang mit der Borderline-Persönlichkeitsstörung

...auch wenn Pflege- und Adoptivkinder im Mittelpunkt stehen so spielt der Kontakt zu den leiblichen Eltern der Kinder eine wichtige Rolle.

...Dieser gestaltet sich oft schwierig, manchmal sogar dramatisch.

...Welche Rolle spielt hierbei die Borderline-Persönlichkeitsstörung ?             ...Was ist Borderline- Persönlichkeiststörung

...Was bedeutet dies für die Kontaktgestaltung ?           ...Was ist ein Trialog ?

 

bitte meldet Euch an  bis zum 18.11.17 bei

PFAD NF     Susanne Köpcke, Wiedeblick 17, 25856 Hattstedt

Telefon: 04846 - 212550  und gebt die Teilnehmerzahl auf.

 

........................................wir freuen uns auf Eure Teilnahme......................................

 

 

                              

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                  

 

Gruppentreffen 2017      

_______________________________________________________________________

 

 

Besondere Termine 2017   

_______________________________________________________________________

 

 

 

 

Sie können auch unsere Email Adresse nutzen:    pfad.nf@gmx.de

 

 

Gästebuch PFAD NF e.V.

Ulrike Schulz
05.11.2016 13:03:37
Herzlichen Glückwunsch zur neuen Website!
Sie ist sehr ansprechend und wird künftig gut über die Angebote des PFAD Nordfriesland e.V. informieren.
Herzliche Grüße vom PFAD Bundesverband!
j u e Laage
03.11.2016 19:57:59
moin moin
bin zwar für die Homepage , finde es aber unübersichtlich darauf zu navigieren und würde im Alltag nicht dahin gehen , und also uninformiert bleiben u PFAD vergessen.
Wichtige Angebote und Infos müssen mindestens per Email und zum Ausdrucken und an die Pinwand hängen oder per Post für die nicht Internet affinen Menschen kommen.
Beste Grüsse
Jürgen u Ele Laage
Hompage also nur als zusätzliches Angebot

 

  

Unsere Leistungen 

Möchten Sie eine Übersicht über unser Angebot? Einfach hier klicken!